Wir empfehlen
SEPTEMBER 2016

Im Bild

ZANKAPFEL.

Alleine die Ankündigung von PEMA-Chef Markus Schafferer, mit der Billighotelkette Motel One über eine potenzielle Niederlassung im „P3“-Turm am Hauptbahnhof verhandeln zu wollen, hat Kritik von­seiten der Innsbrucker Hotellerie auf den Plan gerufen.
Man befürchte einen Verdrängungswettbewerb und eine deutliche Preisentwicklung nach unten. Bis es eine Entscheidung um das Hochhaus an der Südbahnstraße gibt, dauert es aber noch – im Moment wird gerade der „P2“-Turm gebaut.