Wir empfehlen
JÄNNER 2019

Fahrplanwechsel kommt!

Am 26. Jänner 2019 tritt der neue Fahrplan in Kraft. Die größten Veränderungen stehen auf den Linien 1, 2, 3 und 5 an. Alle Details gibt’s online.

Bewerben und einsteigen!

Die IVB sind aktuell auf der Suche nach MitarbeiterInnen – im Fahrdienst und in anderen Bereichen des Unternehmens.

Bitte nicht rauchen!

Mit einer Bewusstseinskampagne wollen die IVB ihre Haltestellen zur rauchfreien Zone machen.

IVB News 6020 A231 Nichtraucher

Verdreckte Wartehäuschen und verärgerte Nichtraucher-Innen – dem wollen die IVB mit einer Kampagne entgegenwirken. Seit Dezember sind die IVB-Haltestellen-vitrinen im Stadtgebiet mit eindeutig zweideutigen
Botschaften an die RaucherInnen ausgestattet. „Sobald die Zigarette brennt, kommt der Bus“, heißt es da. Oder: „Hier ist Platz für Nichtraucher- und RaucherInnen, die nicht rauchen!“

// 

Die Verantwortlichen von Stadt Innsbruck und IVB wollen an das Gewissen bzw. das schlechte Gewissen der RaucherInnen appellieren und hoffen auf Rücksicht-
nahme – die ersten Rückmeldungen auf die Kampagne sind jedenfalls positiv ausgefallen.

Eiskalt und blitzschnell

Vom 18. bis 20. Jänner findet in Innsbruck ein Bob und Skeleton Weltcup statt. Mit den IVB geht es sicher und bequem zum Eiskanal in Igls.

Mit den IVB zu Holiday On Ice

Holiday On Ice feiert Jubiläum und mit der Show „Atlantis“ von 11. bis 13. Jänner 2019 Österreich-Premiere in Innsbruck.

IVB News 6020 A231 Holidayonice

Mit mehr als 330 Millionen BesucherInnen ist Holiday On Ice die meistbesuchte Eisshow der Welt. In Innsbruck war sie zuletzt 1994 zu Gast. 25 Jahre später kommt sie mit ihrer Erfolgsshow „Atlantis“ zurück. Im Jubiläumsjahr lädt der Publikumsmagnet die ZuschauerInnen ein, bisher nicht dagewesene Eiskunstlauf-Performances auf höchstem künstlerischem und athletischem Niveau mitzuerleben – die Österreich-Premiere wird vom 11. bis 13. Jänner 2019 in der Olympiaworld in Innsbruck gefeiert.

// 

Bequem, sicher und umweltbewusst zur Show geht’s mit den IVB, die einen Shuttleservice ab dem Hauptbahnhof anbieten. Und wie bei jeder Veranstaltung in der Olympiaworld gilt die Eintrittskarte 1,5 Stunden vor und nach dem Event als IVB-Ticket für Innsbruck (Kernzone).